Einführung in die Vergangenheit und Gegenwart

0
53

 

Wir benutzen die Zeiten im sprachlichen Gebrauch permanent. Nur wussten es die Kinder bis diese Woche nicht bewusst und wie man das eigentlich benennt.

Gemeinsam erarbeiteten wir die Begriffe Vergangenheit und Gegenwart. Die Zukunft benannten wir nur kurz. Diese Zeit werden wir erst genauer lernen.

An der Tafel machten wir zwei Spalten und lernten so gleich die Abkürzungen. Und dann ging es los:

Jedes Kind bekam zwei Kärtchen und durfte der Reihe nach vorlesen was darauf stand.Dann überlegte das Kind sich dazu einen Satz und ordnete es an der Tafel richtig zu!

Ins Formati s2 durften sich die Kinder dann 5 Wörter der Vergangenheitsspalte aussuchen und Sätze damit schreiben. Im Formati s2 passte das gut, da die Zeilen für unseren Stand sehr gut geeignet sind.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT