Vorteilhaft rechnen im R3

0
65

Bevor der Zahlenraum 100 aufgebaut wird  muss der Zahlenraum 30 sitzen und das passiert zunächst im Kopf und erst an schließend im Heft.
Mit Rechenstangen und Legeplättchen haben wir im Sitzkreis geübt.  Außerdem wird jeden Tag zu Beginn Rechenkönig gespielt. Blitzrechnungen gibt es zwischendurch auch immer wieder oder sie werden in der Kleingruppe am Gang geübt.

Wir haben in unserem Buch zuerst geübt wie man vorteilhaft rechnet – also bis zum nächsten Zehner – und es dann in unser Heft übertragen. An der Tafel wurde der Start gemeinsam besprochen und wiederholt worauf zu achten ist.

Die Struktur im Matheheft zu halten ist für einige noch eine Herausforderung, doch zumindest hilft uns das Rechenheft R.3 durch seine hochkarierte Lineatur beim Schreiben schöner, schlanker Zahlen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT