Formati V.1 – Englisch in der Grundschule – Vokabeln und mehr

0
530

Hallo, liebe Leserinnen und Leser!

Nach einer langen Sommerpause, melde ich mich von der schulinsel! zurück.Ein neues Schuljahr hat begonnen und auch viele neue Hefte nutzen wir auch in der 3. Klasse.

In einem anderen Post, möchte ich euch einen Vergleich der verwendeten Hefte aus der 1. Klasse, 2. Klasse und 3. Klasse zeigen, damit ihr auch den Wechsel der Formate nachvollziehen könnt und der eine oder andere für sich selbst die passenden Hefte besser aussuchen kann.

Aber nun will ich euch zeigen, wie wir mit dem neuesten Formati-Mitglied, nämlich dem Formati V.1 Heft arbeiten:

Wir verwenden das Heft als Englischheft und wollen bereits in der 3. Klasse langsam ein paar Schriftbilder auf Englisch schreiben und uns hoffentlich merken. Ich weiß, hier gehen die Meinungen weit auseinander, ob das zu früh ist oder nicht. Schaden kann es auf keinen Fall, weil ich aus Erfahrung weiß, dass die Kinder in den weiteren Schulen ins kalte Wasser geworfen werden und ziemlich sofort mit den Vokabeln in Wort und Schrift starten.

Nun gut, diese Überlegung muss jeder für sich machen.

Auf jeden Fall: Auf der linken Seite ist im Kästchen Platz für Zeichnungen, um etwas hineinzukleben oder Platz für einen anderen Input, der die Kinder zum Schreiben motivieren soll.

Darüber ist ein langes Kästchen für Überschriften oder Themen.

Unter dem großen Kästchen befinden sich 10 linierte kleine Kästchen für Wörter. Die Liniatur ist uns bereits aus dem Schreibheft Formati S.2 bekannt, das wir in der 2. Klasse benutzt haben.

Auf der rechten Seite sieht man weitere 10 Kästchen, darunter nochmals 10 weitere Kästchen.

Diese Seite könnte für Verbesserungen oder Wiederholungen der erarbeiteten Vokabeln genutzt werden.

Weiter unten zeige ich euch, wie wir die Seiten verwenden.

Innenansicht
Formati V.1
Piratenklasse
Unser Cover

Unser erstes Thema dieses Jahr war numbers – eine Wiederholung aus der Grundstufe 1, nur diesmal kamen Schriftbilder dazu.

Meine Kinder zählen bereits über 100 auf Englisch und mögen auch Spiele mit rückwärts zählen, Zahlen between, usw. Sie haben auch eine gute Aussprache. Wir haben die Ziffern bis 10 mit einem Reim wiederholt.

Ich habe darauf geschaut Wörter auszuwählen, die sie bereits kennen, z.B. cats, girl, pets. So konnten alle sehr flott den Reim auswendig aufsagen.

Die 10 Kästchen für die Wörter eignen sich perfekt für die zehn Zahlenwörter inklusive einer Minizeichnung.

Später dachte ich mir, dass es gescheit gewesen wäre, dass die Schülerinnen und Schüler genau die Anzahl auch hinzeichnen. Man lernt also nie aus 🙂

Die allererste Seite im Heft besteht nur aus dieser Seite, somit haben wir das Thema numbers wieder beim nächsten Thema aufgegriffen und integriert.

Englisch Reim
Formati V.1

Als nächstes haben wir das Thema pencil case erarbeitet.

Auf meinem schulinsel-Blog findet ihr dazu auch einen Rap, wie wir die Vokabeln erarbeitet haben und weiteres Material zu schoolbag & pencil case: https://www.schulinsel.at/2018/09/10/my-schoolbag-meine-schultasche/

Hier ein Ausschnitt unserer Hefteinträge, der die Aufteilung – freie Fläche zum Malen oder Einkleben plus Lineatur zum Vokabelschreiben – verdeutlicht:

Formati V.1
In my pencil case
Formati V.1
I can see

Ich habe meinen Schülerinnen und Schülern die Wahl gegeben, ob sie noch einmal die Vokabeln oder bereits erste Sätze schreiben möchten. Na, was glaubt ihr, wie die Entscheidung ausfiel?

Die Kinder waren so stolz, dass sie Englisch schreiben und wollten gar nicht mehr aufhören.

Ich habe im Moment keine DAZ Kinder, aber ich kann mir vorstellen, genau so auch mit ihnen zu arbeiten. Das Format ist übersichtlich und der Ablauf immer gleich. Das gibt den Kindern Sicherheit und eine Routine. Super geeignet ist auch die Lineatur, vor allem für Kinder, die vorher wenig bis gar nicht geschrieben haben.

Die Hefte sind in Österreich bereits erhältlich! Oder ihr probiert euer Glück bei einem baldigen Gewinnspiel auf der schulinsel Instagramseite.

Alles Liebe!
Eure Martina von schulinsel!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT